Trampolin Hersteller
Die Firma Eurotramp Trampoline – Kurt Hack GmbH, ist für ihren Vertrieb seit über 50 Jahren von Trampolinen und Ausrüstungen für den Trampolinsport bekannt. Vom Großtrampolin über das Doppel-Minitramp bis zum Minitramp und sogar bis zur Trampolinbahn wird hier alles angeboten.
Sie stattet auch mehrere Traumpolin Worldcups aus, welches zeigt das Eurotramp von den meisten Athleten und Trainern bevorzugt wird. Die Sicherheit der Sportler bzw. Hobbybenutzer wird im Hause Eurotramp groß geschrieben. Trampoline dieses Herstellers werden aus sehr hochwertigem Stahl hergestellt und mit einem hochmodernem Schweißverfahren verarbeitet. Sie sind deswegen sehr stabil und dennoch leicht. Eurotramp ist bemüht, jeden Kundenwunsch zu erfüllen, auch für Film, Shows oder den Zirkus.
Die verwendeten Materialien der Trampoline entsprechen strengen Bestimmungen, sodass sie für Mensch und Umwelt bedenkenlos sind. Für eine größere Haltbarkeit der Sprungfedern sorgt die neu entwickelte Stahlfeder „Ultimate“, sie ist genauso schwer, dehnbar und groß wie die frühere Feder, hält aber viel länger. Die neueste Entwicklung aus dem Hause ist das trendige Unterwassertrampolin, welches sich größter Beliebtheit erfreut.


Die Firma Jumpmax.de hingegen ist ein Internet Direktvertrieb, der sich auf Gartentrampoline in verschiedenen Ausführungen spezialisiert hat. Auf die Trampoline, da sie ständigen Qualitätskontrollen unterliegen, wird eine Garantie von bis zu 10 Jahren gegeben. Außerdem gibt es hier einen internen Reparatur Service, der die Trampoline und das Zubehör kostengünstig und vor allen Dingen zuverlässig repariert. Jumpmax verfügt über ein großes Zubehör- und Ersatzteillager, wo z. B. Abdeckungen für den Rand, Federn und andere Teile gefunden werden können. Neu im Sortiment des Jumpmax Webshops wird das neue Minitrampolin angeboten, welches die sportliche Ausdauer trainieren soll, die Koordination verbessern und dabei helfen soll Kalorien zu verbrennen. Dieses Minitrampolin hat einen Durchmesser von 102 cm und ist somit für groß und klein geeignet.


Bei der Firma Heymans.de aber wurde 1979 das Minitrampolin von dem Gründer Joachim Heymans nach Europa eingeführt. Er nannte es Trimilin. Seit 3 Jahrzehnten wird fortlaufend an der Entwicklung, der Herstellung und der Anwendung der Sportprodukte gearbeitet um Kunden zufriedenzustellen. Da es viele verschiedene Modelle des Trimilin Trampolines gibt, für die verschiedene Anwendungen empfohlen werden, bietet Heymans eine ausführliche Beschreibung im Internet an. Auch der Standort, wie und wo man das Traumpolin aufstellt kann dort erfragt werden. Da Heymans Minitrampoline über sehr hochqualitative Sprungmatten verfügen, bleibt die Sprungeigenschaft viele Jahre bestehen. Das Trampolin sollte aber immer an das Körpergewicht angepasst sein. Heymans bietet auf ihrer Homepage Tabellen an, wo der Kunde sich genauestens informieren kann, welches Trimilin Trampline für ihn das Richtige ist. Auch wie man mit dem Trimilin trainiert wird dort detailliert angezeigt. Es wird, außerdem beschrieben, dass es für eine Vorbeugung von Osteoporose geeignet ist. So wird dem Kunden gezeigt, das Trampolin springen nicht nur für Kinder geeignet ist, sondern auch für Erwachsene die z. B. viel sitzen bei der Arbeit oder im Auto.